Touristische Tagesfahrten/ Bildersuchfahrten

Diese Veranstaltungen fallen in den Bereich der touristischen Veranstaltungen. Die vom MSC Herten durchgeführten touristischen Tagesfahren und Bildersuchfahrten sind keine motorsportlichen Veranstaltungen. Es geht nicht um Bestzeiten. Sie sollen dazu beitragen, sich mit der Umgebung eines Ortes ohne Hektik zu befassen. Die Bestimmungen der StVO sind unbedingt einzuhalten.

Bei den Bildersuchfahrten und touristischen Tagesfahren müssen in dem vom Veranstalter geforderten Zeitraum (max. 1 Tag), bestimmte Ziele angefahren , bzw. die vorgegebenen Bilder oder Fotos lokalisiert und ergänzend Sonderaufgaben gelöst werden. Der Beleg, dass man wirklich selbst dort war, kann durch Stempel in der Bordkarte oder durch Beantwortung von Fragen am Zielort erfolgen. Das Angebot ist so vielseitig, dass jeder der gerne nur auf Tour ist, ohne nun unbedingt Motorsport betreiben zu wollen, auf seine Kosten kommt.

 

Touristische Fahrradtour

In der heutigen Zeit, in der die Benzinpreise immer weiter steigen und der Verkehr auf deutschen Strassen immer dichter wird, hat der MSC Herten eine andere Art der touristischen Veranstaltung in sein Veranstaltungsprogramm aufgenommen. Die touristischen Fahrradtouren sollen dazu beitragen, dass man mal wieder seinen Drahtesel in Schwung bringt und sich mit der näheren Umgebung befasst. Gerade in Zeiten von e-Bikes sind mangelde Kondition und Kraft keine Ausrede mehr.

Es wird vom Veranstalter eine Fahrradtour ausgearbeitet, die ohne Zeitzwang abgefahren werden kann, und bei der an interessanten und sehenswerten Orten Fragen beantwortet werden, bzw. die vorgegebenen Bilder oder Fotos lokalisiert werden müssen. Ergänzend sind meist noch Sonderaufgaben zu lösen. Die Beantwortung der Fragen muss auf einer Bordkarte erfolgen.